NEWSLETTER

Kiwi ( Kinderwingert )

Bioweingut Rehm In einem Weinberg in Ortsnähe werden Kinder Rebstockpaten und begleiten unter Anleitung ein Jahr lang den Wingert.
Die Kinder arbeiten selbst am Rebstock und erleben so hautnah, wie sich die Reben entwickeln. So können die Kinder Schritt für Schritt nachvollziehen, was sich im Wingert tut und wie am Ende Traubensaft entsteht. Dabei werden einige der Tätigkeiten der Winzer wie das Schneiden, die Bodenbearbeitung, das Entlauben, u.a. praktisch gezeigt.
Zielgruppe sind Kinder von 7 – 12 Jahren (mit einem Elternteil/Großelternteil).
Die Gruppengröße liegt bei 20 Kindern. Geleitet wird der Kurs von den beiden Kultur- und Weinbotschafterinnen Elke Bechtold und Martina Rehm.
Dabei entstand die Idee ein Traubensaft- Prinzenpaar zu krönen.

Bioweingut Rehm

Optimierung für Suchmaschinen: AV Media Werbeagentur